Vortrag und Gespräch: Weiß auf Schwarz

Das koloniale Erbe Spaniens in Äquatorialguinea
Videokonferenz mit Gustau Nerín, spanischer Historiker über koloniale und postkoloniale Verhältnisse in Äquatorialguinea. Die Konferenz wird über Zoom statt finden. Der Link wird an alle Teilnehmer per E-mail gesendet. Anmeldung bitte unter info@tertuliafreiburgde. Kostenfreie Veranstaltung. Auf Deutsch und Spanisch.

Spaniens koloniale Vergangenheit wird oftmals mit Lateinamerika in Verbindung gebracht. Aber bei der rücksichtslosen Aufteilung des afrikanischen Kontinents partizipierte auch der spanische Staat. Dass Äquatorialguinea Teil des spanischen Territoriums war, ist nicht sehr bekannt. Am Donnerstag 21. Oktober sprechen wir mit Gustau Nerín, Historiker und großer Kenner der spanischer Herrschaftszeit und der postkolonialen Realität des zentralafrikanisches Landes.

El pasado colonialista de España se asocia a menudo con Latinoamérica. Sin embargo, en el reparto despiadado del continente africano el estado español recibió su trocito de tarta. Que Guinea Ecuatorial fue parte del territorio español es un hecho bastante desconocido. El 21 de octubre conversaremos con Gustau Nerín, historiador, antropólogo y conocedor de la realidad postcolonial del país centro africano.

Mitveranstalter: freiburg-postkolonial.de

21 Oktober
19:30
Zoom
Tertulia e.V.
Eintritt frei

Teile das:

Die nächsten Veranstaltungen

Es sind keine Veranstaltungen zu Ihrem Suchergebnis vorhanden

Das lief bereits

31.10.21
04.11.21
Haus Weingarten, Auggener Weg 73, 79114 Freiburg
GESCHICHTE DER MINDERHEITEN
So 31. Oktober – Do 4. November 2021
DiskussionLesung
31.10.21
Literaturhaus Freiburg, Bertoldstraße 17, 79098 Freiburg
Mithu M. Sanyal: Identitti
Lesung und Gespräch
BegegnungFestFrauenKinderMusikTanz
30.10.21
30.10.21
Kulturwerkstatt P3, Oltmannsstraße 30, 79100 Freiburg
Kameruner Festival
BegegnungDiskussionFrauenVortrag
30.10.21
30.10.21
Maria-Magdalena-Kirche, Maria-von-Rudloffplatz 1, 79111 Freiburg
Klartext! Afrika! Womenday
Trommelklänge, Kunstaktion, Vortrag und Silent Disco
BegegnungLesungPersönliche GeschichteVortrag
29.10.21
Goethe-Institut Freiburg, Wilhelmstraße 17, 79098 Freiburg
Vortrag: NS-Zwangsarbeit auf dem Freiburger Grethergelände
Ausschnitt eines öffentlichen Massenverbrechens
Vortrag
28.10.21
28.10.21
Gemeinde Peter & Paul, Bozener Str. 6 79111 Freiburg – St. Georgen
Menschlichkeit darf nicht im Mittelmeer ertrinken
Vortrag mit Seenotretter Riccardo Mori
Radio
27.10.21
27.10.21
Auf Radio Dreyeckland, 102,3 MHz oder im Livestream www.rdl.de
Best Of IKW 2021
Radiosendung Our Voice
BegegnungFrauenPersönliche Geschichte
25.10.21
Großer Saal, ABC, Maienstraße 2, 79102 Freiburg
FÄLLT AUS
„Hört uns!“ Jesidische Frauen aus Freiburg erzählen